Donnerstag, den 18. Oktober 2018 n.Chr.
->Sommerzeit



zurück zur Übersicht

Dafhier de Mirellis

Wen man auch immer in Nattersquell nach edler Kleidung fragt, so bekommt man immer dieselbe Antwort: Die Schneiderei De Mirellis. Hier kann man fertig geschneiderte Stücke kaufen, aber, wenn man das nötige Kleingeld mitbringt, auch extra anfertigen lassen. Edle Stoffe aus allen Herrenländer verarbeitet der südländische Schneider zu exklusiven Kleidungsstücken. Sein Ruf ist mittlerweile über die Grenzen der Retogau hinaus bekannt, so dass Adlige aus ganz Garetien, und früher auch Darpatien und Almada, hier ihre edle Garderobe orderten. Allein seit dem unseligen Jahr des Feuers ist Darpatien fast zum Kriegsgebiet verkommen, und Almada wird von Selindian Hal regiert. Dadurch sind viele seiner Kunden weggefallen, und Dafhier muss sich nach neuen Kunden umsehen. So hat er einige Frauen eingestellt und seine Schneiderei vergrößert, um auch preiswertere Kleidung für die Bürger der Stadt anzufertigen. Dabei hat er sich unsterblich in die junge Selissa Wulfen , Tochter des Waffenschmiedes Argamnon, verliebt. Diese kann sich jedoch nicht recht für den Schneider erwärmen, während ihr Vater auf eine Gute Partie für seine Tochter hofft. Dass der Traviagläubige jedoch einen dunklen Fleck auf seiner ansonsten weißen Weste hat, ahnt kein Bürger Nattersquells. Vor mehr als zwei Jahrzehnten, lange bevor er ins Mittelreich kam, hat er im Königreich Brabak seine untreue Frau umgebracht, nachdem er sie mit ihrem Liebhaber erwischt hat. Danach floh er ins Horasreich und schließlich weiter bis nach Nattersquell. Hier lebt er nun und hofft das sein Verbrechen längst vergessen ist und er in Frieden leben kann. Doch die Götter vergessen nie...

Geb:8. Hesinde 977 BF   Größe:1,79 Schritt

Haarfarbe:Braun      Augenfarbe:Braun

Herausragende Eigenschaften: MU 15, CH 13, FF 17, krankhaft Eifersüchtig, Arroganz 6

Herausragende Talente: Lehren 10, Götter und Kulte 8, Lederarbeiten 13, Schneidern 16

DAS SCHWARZE AUGE und AVENTURIEN sind eingetragene Warenzeichen der Firma Fantasy Productions. Copyright © 1997. Alle Rechte vorbehalten. Diese Website enthält nicht-offizielle Informationen zum Rollenspiel Das Schwarze Auge und zur Welt Aventurien. Diese Informationen können im Widerspruch zu offiziell publizierten Texten stehen; bei Fragen zu dieser Website wenden Sie sich bitte an webmaster@retogau.de.