Donnerstag, den 18. Oktober 2018 n.Chr.
->Sommerzeit



zurück zur Übersicht

Vogt Jasper Grühlings

Jasper Grühlings war der Mann, der sich gute Hoffnung auf den Posten als Vogt von Falkenruh machte, ist doch in den Monaten nach der Schlacht von Gareth unmäßig viel Geld aus den Schatzkammern des Schlosses verschwunden. Dass dieses Gold jedoch zur Verbesserung der Wehranlagen genutzt wurde, entzog sich seiner Kenntnis, hinderte ihn jedoch nicht daran, gegen den umsichtigen Rondrian Sergenfall zu intrigieren. Als diese Tat jedoch dem neuen Baron bekannt wurde, bestätigte dieser Jasper Grühlings jedoch nur in seinem Amt, und setzte ihm sogar noch einen Maraskaner als Edlen von Ginsterhag vor die Nase. So in seiner Stellung beschnitten, sinnt der fast Sechzigjährige auf Rache, nicht ahnend, über welche Möglichkeiten dieser Giftmörder verfügt. So schiebt er seinem Gegner die schlimmsten Untaten in die Schuhe. Wüsste Jasper, dass er mittlerweile auf der schwarzen Liste des zweiten Finger Tsas steht, dann würde er sich wohl nur noch mit der Herstellung von Holzwaren beschäftigen.

Geb: 18 Hesinde 971 BF.                              Größe: 1,83 Schritt

Haarfarbe: braun, wird langsam grau  Augenfarbe: braun

Herausragende Eigenschaften: MU 14, FF 16, JZ 6

Herausragende Talente: Raufen 9, Tierkunde 10, Holzbearbeitung 13, Fahrzeug lenken 8, Mechanik 7, Rechnen 9

DAS SCHWARZE AUGE und AVENTURIEN sind eingetragene Warenzeichen der Firma Fantasy Productions. Copyright © 1997. Alle Rechte vorbehalten. Diese Website enthält nicht-offizielle Informationen zum Rollenspiel Das Schwarze Auge und zur Welt Aventurien. Diese Informationen können im Widerspruch zu offiziell publizierten Texten stehen; bei Fragen zu dieser Website wenden Sie sich bitte an webmaster@retogau.de.